Der Frauenkreis besteht aus ca. 40 Frauen, die sich an jedem 2. Montag im Monat um 20 Uhr im Gemeindehaus treffen.
Der Frauenkreis wurde 1988 gegründet. Er leitet und organisiert sich selbst.
Das Programm hat übers Jahr verteilt einige feste Veranstaltungen: Dazu gehören der Weltgebetstag im März, ein Ausflug im Sommer bzw. eine Radtour. Im November findet im Wechsel mit den Lutheranern und Katholiken das ökumenische Frauentreffen statt.
In seinen Versammlungen beschäftigt er sich z.B. mit Themen wie der Hospizhilfe, der Armenienhilfe, der Herkunft und Verwendung unserer Nahrungsmittel oder es gibt einen Filmabend. Mindestens ein- bis zweimal im Jahr wird ein/e Pastor/in zu einem biblischen Thema eingeladen, wie z.B. zum Nachdenken über die Jahreslosung.
Der Frauenkreis freut sich über neue Mitglieder, auch Jüngere sind herzlich willkommen.

14.Mai
Besuch bei den Heimatfreunden
11.Juni
Pastor Voget
09.Juli
Radtour
13.August
Busfahrt
10.September
Frau Kalverkamp - Durch Krisen reifen
08.Oktober
Fr. Andrea Völkerink
14.November
Ökumemisches Frauentreffen (luth. Gemeinde)
10.Dezember
Adventsfeier
Der Frauenkreis trifft sich in der Regel am 2. Montag im Monat um 20.00 Uhr in der Brücke.

Ansprechpartner sind:
Henny Balderhaar  Tel. 8561
Edith Jung              Tel. 6862
Johanna Holthuis   Tel. 6334